Winterwunderland Seefeld

Winterwunderland Seefeld

Jedes Jahr wieder wunderschön anzusehen ist die schneereiche Zeit am Lärchenhof. Im Winter verwandelt sich die Natur hier oben zu einem einzigartigen Erlebnis. So abwechslungsreich wie jede andere Jahreszeit sind auch die kalten Monate in Seefeld – ob in unserem Haus oder draußen, die Region hat allerhand zu bieten.

 

Auf die Piste

37– so viele Kilometer an hervorragenden Pisten finden Skisportfreunde im Skigebiet Rosshüte und den Gschwandtkopf von Seefeld. Eine hervorragende Aussicht auf das umliegende Panorama und eine stressfreie Zeit dank 34 hochmodernen Liftanlagen versprechen einen perfekten Skitag. Unsere besondere Lage verschafft der Region zudem Jahr für Jahr wieder eine Schneesicherheit, auf die sich alle Winterliebhaber verlassen können.

Wanderungen im Schnee

Bewegung zu Fuß an der frischen Luft ist äußerst gesundheitsfördernd, stärkt den Kreislauf und das Immunsystem und ist zudem ein kleines Abenteuer nicht allzu fern von Seefeld. Auf 142 km spazieren Sie sicher über die geräumten Wanderwege und können dabei Seefeld unter einer Schneedecke erleben, so sind etwa unsere Eichhörnchen am See immer auf der Suche nach Nahrung und dabei sehr zutraulich.

Gleitend durch den Schnee

Bekannt für seine Langlauf-Weltmeisterschaften darf dieser Sport bei unseren Empfehlungen natürlich nicht fehlen. Hier finden aber nicht nur die Profis ein Langlaufeldorado vor, auch für alle, die gerade erst beginnen ist die Region perfekt und für jede Schwierigkeitsstufe gibt es die ideale Strecke. Probieren Sie es doch auch einmal, 271 km an Loipen warten auf Sie!

An die Eisstöcke

Manchmal vergessen, aber zu Unrecht! – Eisstockschießen ist vor allem in einer Gruppe ein riesiger Spaß. Die Regeln sind nicht schwer und durch eifriges Versuchen kann schnell jeder kleinere oder größere Erfolge erzielen. Mit Blick auf die Tiroler Bergwelt ist dieser Sport auf jeden Fall einen Versuch wert – ein Geheimtipp sozusagen.

Rodelspaß

Wem all das nicht zusagt oder wer einfach mal etwas anderes machen möchte, dem empfehlen wir das Rodeln. Klingt unspektakulär und sehr gewöhnlich, doch nicht in Seefeld. Verschiedene Strecken für Familien bis zu etwas Mutigeren sind hier dabei. Ganz besonders wird es mit den beleuchteten Hängen, in denen auch nach Sonnenuntergang noch den Berg hinuntergesaust werden kann.

Entspannung im Lärchenhof

Ein aktiver Schneetag ist hervorragend, doch ein gemütlicher Tag in unserem Wellnessbereich ist es auch. Entspannung und Wohlfühlen gehören genauso zu einem guten Urlaub, wie alles andere. Hier schalten Sie ab und tanken Energien für alles, was Sie noch vorhaben.

Oh du Besinnliche?

Oh du Besinnliche?

Der Duft von Bratäpfeln, Lebkuchen und Keksen liegt in der Luft aber der übliche Vorweihnachtsstress lässt Sie kaum zur wohlverdienten Besinnungsruhe finden? Den Alltag hinter sich lassen und die besinnlichen Tage auch zu solchen werden zu lassen können, gelingt am besten im Lärchenhof. Genießen Sie hier Ihren perfekten Weihnachtsurlaub mit dem frischen Duft von Tannennadeln.

 

Auf die Piste, fertig, los!

Ab Anfang Dezember geht es wieder mit den Brettern den Berg hinunter. Dann können Sie die wunderschöne Winterlandschaft von Seefeld bei einem Skiurlaub bestaunen und es sich in der Hütte schmecken lassen. Mehrmals in der Woche gibt es für Nachteulen zudem den Nachtskilauf bei dem Sie eine ganz andere Aussicht auf unseren Ort genießen können. Wer lieber nicht den Lift hinauf nutzen möchte, für den gibt es auch spezielle Tourengeher-Abende.

Durch die Winterlandschaft gleiten

Seefeld genießen, es dabei warm haben und sich fühlen wie Kaiserin Sissi mit ihrem Franz damals – unternehmen Sie eine gemütliche Kutschfahrt durch unser Winterwunderland. Kutschfahrten gibt es schon seit hunderten Jahren  und  genauso lange werden sie heiß und innig geliebt. Eingehüllt in warme Decken erleben Sie Seefeld hier auf eine ganz besondere und romantische Art und Weise.

Entspannung zum Jahresabschluss

Der Lärchenhof ist das perfekte Hotel zu Weihnachten mit einer Aussicht auf Seefeld. Sich entspannen und gänzlich erholen können sich unsere Gäste in unserem Wellnessbereich. Im Weihnachtsurlaub Seefeld bieten wir Ihnen das volle Programm und verbringen mit Ihnen die schöne Adventszeit. Bei einer Marvita Stone Massage lässt es sich gleich viel leichter über Weihnachtsgeschenke und Neujahrsvorsätze nachdenken!

Aktiv durch den Schnee

Rote Wangen und frische, kühle Luft in den Lungen – so mögen wir den Winter in Seefeld. Neben den wärmenden Genüssen des MarvitaSpas gibt es rund um den Lärchenhof noch eine ganz andere Welt zu entdecken. Völlig neu erscheint die Umgebung mit der weißen Schneeschicht und auch die Wanderfans begehen neue Wege. Schneeschuhwanderungen sind eine Faszination für sich und für Bergliebhaber ein abenteuerliches Muss!

Nichts steht über der Familie

Zeit mit der Familie zu verbringen ist im Lärchenhof ganz einfach. In unserem Hotel in Seefeld wird der Familienurlaub zudem zu einem sparsamen. Mit unserer Winterpauschale sparen unsere Gäste beim Preis, bekommen aber die volle Lärchenhof-Qualität und können das Gesparte für Weihnachtsgeschenke oder andere Wünsche nutzen. Die Lärchenhof-Win-win-Situation macht zum Jahresende alle glücklich.

 

Lärchenhof Blog Familienauszeit

Familienzeit

Umringt von viel Grün und mit atemberaubendem Blick auf Seefeld und die Tiroler Alpen können hier Eltern entspannen, während die Kinder ausgelassen toben. Damit die Urlaubszeit zur schönsten Zeit des Jahres wird, laden wir Sie ein, das Hochplateau mit der ganzen Familie zu entdecken und zu genießen!

Schwimmen, toben, abkühlen

Abkühlung an heißen Tagen für die ganze Familie heißt es im Olympiabad Seefeld. Ein großer Innenbereich für regnerische Stunden und ein imposanter Außenbereich mit einem erhöhten Blick auf das Seekirchl und die Tiroler Bergwelt versprechen viel Abwechslung. Für die Kleinen gibt es einen separaten Kinderbereich, in dem sie ausgelassen toben und die Eltern ein paar Minuten für sich haben können.

Spazieren mit Aussicht

Noch höher hinaus, als beim Lärchenhof geht es für Sie mit einem gemütlichen Spaziergang in Mösern. Der Weg gibt einen atemberaubenden Blick auf die Umgebung und das Tal frei. Die Friedensglocke am Gipfel versprüht einen einzigartigen Charme, der Entspannung für alle Besucher bringt und Endorphine freisetzt.

3 Highlights für Wanderer

Als Kinderhotel in Seefeld haben wir bei uns einige besondere Wanderungen mit Hochgefühl. Am Brunschkopf gibt es gleich drei Wege mit besonderen Highlights bei denen alle etwas lernen können. Entdecken Sie auf der „Seefelder Skisport Spur“ die Geschichte des Wintersports oder finden sie am „Eiszeit-Weg“ heraus, wieso das Hochplateau so aussieht. Beim „Mental Power Weg“ kann dann bei 12 Stationen entspannt werden.

Wellness für Groß und Klein

Entspannung für den Körper ist nach einem erlebnisreichen Tag eine wahre Wohltat. Als Kinderhotel in Seefeld gibt es bei uns auch für die Kleinen die Möglichkeit sich vom Fachpersonal verwöhnen zu lassen und ihren Eltern eine kleine Auszeit zu geben. Sanft und behutsam bekommen die Kinder hier ihre womöglich ersten Massagen – Stunden der Entspannung für die ganze Familie!

Radlust für alle

Familienurlaub in Seefeld geht hervorragend auf zwei Rädern. Auf über 570 km an Radwegen stehen dabei auch viele familienfreundlichen Routen zur Verfügung. Spontane Fahrradausflüge sind auch dank vieler Verleihmöglichkeiten und der idealen Lage einfach zu bewältigen. Rauf auf das Mountainbike oder E-Bike und losradeln!

Entspannt im Urlaub

Familienurlaub in Seefeld geht auch günstig. Mit unserer Familienpauschale sind zwei Kinder bis 12 Jahre kostenlos und bis 16 Jahre zahlen sie nur € 30,- pro Tag.  So können alle die Urlaubszeit entspannt genießen und das Hochplateau mit allen Highlights entdecken.

Unser Familienangabot für Sie.