Rodeln in Seefeld Tirol – ein besonderes Wintererlebnis für die ganze Familie

Zahlreiche Naturrodelbahnen in der Olympiaregion Seefeld laden zum Rodeln ein, ein besonderes Wintererlebnis für Groß und Klein. Falls Sie Ihre Rodel oder Ihren Schlitten nicht dabei haben, stehen Ihnen viele Rodelverleihstationen zur Verfügung.
Insgesamt gibt es acht Rodelbahnen rund um Seefeld – vom einfachen Rodelhang für Kinder in Obern (dieser wird sogar bis 22.00 Uhr beleuchtet) bis zu anspruchsvollen Rodelabfahrt bei der Wettersteinhütte.

Eine beliebte Rodelbahn ist die Natur-Rodelbahn Seefeld, die über 2,5 km lang ist und von der Reitheralm (1.505 m) im Skigebiet Rosshütte hinunter nach Seefeld führt. Einsteigen in die Rodelbahn kann man bei der Talstation Rosshütte. Da es keinen Bus- oder Lifttransfer gibt, muss man die Mühen eines Aufstieges auf sich nehmen, was sich nicht nur lohnt, sondern zum Rodeln eigentlich dazugehört.

Mehr Rodelbahnen finden Sie hier.

Genießen Sie einen perfekten Rodelabend in Seefeld, oder kombinieren Sie Ihr Erlebnis mit einem Hüttenabend in naheliegender Umgebung.

Sport Aktiv Schi & Snowboard – Schule
Tel.: 05212/99870
www.schisportaktiv.at
(Rodeln mit Hüttenabend auf Anfrage)

Rodelspaß in der Olympiaregion Seefeld in Triol.