• Deutsch
  • English
  • Italiano
 
 
 
 
 
 
Sie sind hier: Hotel Lärchenhof Seefeld » marVita SPA » Unsere Philosophie
 

marVita natürlich.alpin.

 

Zauberhafte Natur, die uns einfängt, die Urkraft der Alpen,  die uns umgibt und die  Vitalität, die wir daraus schöpfen können – das ist das Geschenk, das uns die Lage auf dem  Seefelder Hochplateau täglich beschert. Im marvita Spa ist es uns ein Herzensangelegenheit, dieses Geschenk mit ihnen zu teilen. Unsere hochwertigen Produktlinien und unsere Partner aus der Natur haben wir sorgfältig ausgewählt, um Ihnen gerade dieses einzigartige Gefühl der Leichtigkeit, der Lebensfreude und Vitalität mitzugeben, das unser aller Leben so sehr bereichert.

Begeben Sie sich in die geschulten Hände unserer qualifizierten Hautpflegeexperten und Therapeuten, lassen Sie sich vertrauensvoll fallen, genießen Sie den Augenblick und fühlen Sie sich gestärkt und vitalisiert, erfrischt und verjüngt,  entspannt und harmonisiert - wir gehen ganz auf Ihre persönlichen Wünsche ein. Runden Sie Ihr individuelles Spa Erlebnis mit einem Besuch in unserer kleinen, feinen Sauna- und Wasserwelt ab, tauchen Sie ein, umgeben Sie sich mit wohltuender Wärme und genießen Sie es, einfach hier zu sein. 

 

 

 

Die Lärche: kraftvoll

Bäume sind die ältesten Mitgeschöpfe und Weggefährten der Menschen und die filigrane und trotzdem ungewöhnlich widerstandsfähige Lärche hat es uns ganz besonders angetan. Nicht nur wirft sie als einzige heimische Nadelbaumart  ihre Nadeln im Herbst ab und zeigt vorher eine spektakuläre, goldgelbe Herbstfärbung – und das zarte helle Grün der neuen Nadeln im zeitigen Frühjahr ist auch nicht weniger hinreißend – ihre speziellen Wirkstoffe öffnen zudem die Atemwege und wirken äußerlich durchblutungsfördernd, antiseptisch und erwärmend. Dankbar nehmen wir dieses wunderbare Geschenk der Natur an und erfreuen uns täglich an ihrem Anblick im Wandel der Jahreszeiten.

 

 

 

Das Edelweiß: schön

Das Edelweiß, die seltene und begehrte Blume, die nur in schwer zugänglichen Höhen der Alpen wächst, fasziniert uns Menschen schon seit Jahrhunderten. Die  „Ewige Blume“ genannt  behält sie auch nach dem Pflücken noch jahrzehntelang ihre Form und Farbe und das Geheimnis um ihre Widerstandskraft lässt immer noch viele Fragen offen. Jedoch weiß man, dass diese besondere Pflanze aus 150 Inhaltsstoffen besteht, sie UV Strahlen absorbieren kann und ihre Wirkstoffkonzentrate unsere Haut vor freien Radikalen schützen, sie mineralisieren und befeuchten und zudem noch den Selbstschutzmechanismus anregt. Fasziniert verbeugen wir uns vor der Natur, die uns die außergewöhnlichen kosmetischen Tugenden dieser raren Schönmacherin beschert.

  

 

Die Beeren: gesund

Ob teuflisches Früchtchen wie die Preiselbeere, süße Verführerin wie die Himbeere oder prall gefüllt mit Antioxidantien wie die Heidelbeere, die Vielfältigkeit heimischer Waldbeersorten und deren unterschiedlicher positiver Wirkung auf unseren Organismus ist nicht nur in unseren Breiten bekannt. So schützen sie uns zum Beispiel nicht nur vor freien Radikalen, machen unsere Haut zart, wirken entwässernd und krampflösend, sie riechen auch noch verführerisch, sehen frech aus und schmecken hervorragend.

 




© 2004-2014 Riccabona.IT
+ Jetzt buchen + Jetzt anfragen + Gutschein + Marcati-Betriebe